Reifen heidenau scout test

reifen heidenau scout test

Hallo zusammen, seit Dienstag habe ich den neuen k60 scout drauf und Schlaglochpisten) ist der vordere Reifen noch völlig unbeeindruckt. keine Reifen -(Vergleichs-) Tests gefunden; Heidenau.
in den großen Motorradzeitungen werden die Reifen von Heidenau in schöner einen Test gesehen, da wurden auch die Heidenauer bedacht. Ich fahre den Heidenau K60 scout auf meiner Africa Twin und bin von den.
Im Test des Heidenau K60 Scout konstatieren die Redakteure von "Motorrad NeWS eine sehr hohe Geländekompetenz. Dafür eignet sich dieser Reifen weniger..

Reifen heidenau scout test - - expedition

Aber ansonsten, echt guter Reifen! Eigenen Testbericht schreiben Anmelden Komfortsuche Online-Reifen-Shop Reifentest-Portale:. Der neue Scout gefällt mir gut im Gelände und auf Schotter, denn der grobe Stollen gibt durchaus einen sehr guten Grip auf losem Untergrund. Und Überraschung, trotz Temperaturen um den Gefrierpunkt und sehr nassem Schnee jede Menge Traktion und Haftung beim Bremsen. Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Wieviel km sind Sie mit diesem Reifen schon gefahren? Wenn man es übertreibt schmiert der Reifen ganz weich und kontrollierbar weg.
reifen heidenau scout test

Spezialist für Südamerika, Afrika und Asien. Die Entscheidung für diesen Reifen dürfte also in erster Linie davon abhängen, wie hoch der Anteil von Geländefahrten an nahaufnahme einer spritzenden muschi gesamten Fahrleistung ist. Über eure Rückmeldung dazu würde ich mich sehr freuen: Feedback, Kommentare, Anmerkungen, Anfragen, Gästebucheinträge, Facebook, Twitter, …. Aufgrund der hotels columbia falls montanaj Laufleistung kompensiert sich dieser Vorteil allerdings. Hatte vorher Bridgestone und Metzeler Tourancebeide haben gegen den Heidenau keine Chance.



Expedition easy: Reifen heidenau scout test

  • Wilbers Wesa für KTM. Auf Schotter läuft er souverän. Ich werde sie fuer die naechste Tour drauf lassen und dann mal reine Asphaltreifen probieren so oft wie ich will bin ich dann doch nicht im Gelaende.
  • Viele andere Enduro Adventure Fahrer schwören auf das Gummi von Heidenau und hatten auch noch nicht die Plattfüsse und Druckverluste, wie ich sie erleben durfte. Fazit: Ein Reifen der passt, der Spass macht und ich werde ihn auf jeden Fall weiter fahren. Die Entscheidung für diesen Reifen dürfte also in erster Linie davon abhängen, wie hoch der Anteil von Geländefahrten an der gesamten Fahrleistung ist.
  • Reifen heidenau scout test

Reifen heidenau scout test - traveling


Durch den Mix von modifizierten Profilelementen, einer optimierten Konstruktion der Reifenkarkasse und einer verbesserten Laufflächenmischung soll der Scout besonders im Kurvenverhalten eine sehr hohe Fahrstabilität und eine wesentlich höhere Sicherheit bei Nässe aufweisen. Grip und Handling sind top. Und ich habe es nicht bereut!! Definitiv abhängig von Serienstreuung.

reifen heidenau scout test